Home | Kontakt | Impressum | AGB
 
Profil
 
Links
 
Downloads
 
Stellenangebote
 
Produkte
 
Verschraubungen
 
Ventile
 
  » Nadelventile
 
  » Kugelhähne
 
  » Kükenhähne
 
  » Rückschlagventile
 
  » Überströmventile
 
  » Filter
 
Schlauchverbinder
 
Schnellkupplungen
 
Zubehör
Hy-Lok D Vertriebs GmbH
An der Autobahn 15
D-28876 Oyten
Tel.: +49(0)4207-6994-0
Fax: +49(0)4207-6994-40
info@hy-lok.de

Ventile

Nadelventile

Nadelventil (NV Serie)

Nadelventile werden für die exakte Regulation von Gasen oder Flüssigkeiten eingesetzt.

 

Es sind drei verschiedene Spindelausführungen lieferbar:

 

V-förmig (Standard) Regelkegel Soft Seat

 

 

Druck: bis zu 340 bar (5000 psi) bei 38°C (100°F)
Temperatur: von -54°C bis 232°C (-65°F bis 450°F) mit PTFE-Dichtung
bis 315°C (bis 600°F) mit optionaler PEEK-Dichtung
Material: Edelstahl 316 und Messing

 

Der Dichtungswerkstoff ist im Standard PTFE, alternativ ist für einen höheren Temperaturbereich PEEK lieferbar.

 

Temperatur- und Druckbereiche
Material

Spindel

Temperatur °C (°F)

Druck bar (psi)
bei -54°C - 38°C
(-65°F - 100°F)

Edelstahl 316

V- und Regulierspindel

-54 - 232

(-65 - 450)

344 (5000)

Soft Seat (Kel-F)

-54 - 93

(-65 - 200)

Messing

V- und Regulierspindel

-54 - 204

(-65 - 400) 206 (3000)

Soft Seat (Kel-F)

-54 - 93

(-65 - 200)

 

Die oben angeführten Druckraten gelten für Standardventile mit PTFE Packungen. Temperaturschwankungen können ein Nachstellen der Stopfbuchspackung erforderlich machen.

 

Alle Ventile sind fabrikseitig geprüft:

 

Absperrventil (GB Serie)

Das GB-Ventil hat einen Ventilhals mit Überwurfmutter, um das Auswerfen der Spindel beim Öffnen des Ventils zu verhindern. Es zeichnet sich durch seine besondere Lage der Spindelabdichtung aus: Das Medium kommt nicht mit Gleitmitteln in Berührung. Das Absperrventil GB-Serie ist somit für Anwendungen einsetzbar, bei denen keine Verunreinigungen auftreten dürfen.

Der Durchfluss ist regelbar.

 

Es sind vier verschiedene Spindelausführungen lieferbar:

 

Druck: bis zu 410 bar (6000 psi) bei 38°C (100°F)
Temperatur: von -54°C bis 232°C (-65°F bis 450°F) mit PTFE-Dichtung
bis 648°C (bis 1200°F) mit optionaler Grafoil-Dichtung
Material: Edelstahl 316

 

Der Dichtungswerkstoff ist im Standard PTFE, alternativ ist für einen höheren Temperaturbereich PEEK oder Grafoil lieferbar.

 

Temperatur- und Druckbereiche

Material

Spindel

Temperatur °C (°F)

Druck bar (psi)
bei -54°C - 38°C
(-65°F - 100°F)

Edelstahl 316

Regelkegel, Kugel

-54 - 232

(-65 - 450)

413 (6000)

Soft Seat (Kel-F)

-54 - 93

(-65 - 200)

 

 

Alle Ventile sind fabrikseitig geprüft:

 

Sicherheit bei der Ventil-Auswahl
Für die sachgemäße Installation, Material-Kompatibilität, Inbetriebnahme und Wartung der Nadelventile hat der Anwender die Verantwortung. Der gesamte System-Aufbau muss unter dem Gesichtspunkt der optimalen Leistung und Sicherheit vorgenommen werden!

Seite drucken


Profil | Links | Downloads | Zertifikate | Stellenangebote | Kontakt | Impressum | AGB

© | Hy-Lok D ist ein Unternehmen der HANSA-FLEX Gruppe


Verschraubungen | Ventile | Schlauchverbinder | Schnellkupplungen | Zubehör |